Nachrichten

    Ihre Papiere bitte!

    Ihre Papiere bitte!

    VS Fachgruppe Literatur der ver.di Berlin Hirnkost Ihre Papiere bitte!  – Buchumschlag

    Lyrik-Anthologie des Berliner VS ist erschienen

    Vor vier Jahren traf sich eine Gruppe engagierter Lyrikerinnen und Lyriker des VS zum ersten Mal. Sie waren sich einig: Unser Schreiben soll etwas bewirken. Zeigen, wie wichtig politische, gesellschaftsrelevante Lyrik auch heute ist.

    »Wir zeigen unsere Papiere. Mögen sie uns die Landerlaubnis in dieser hektischen Welt bescheren.« Mit Gedichten von Günther Bach, Ute Eckenfelder, Wolfgang Endler, Wolfgang Fehse, Frederike Frei, Gabriele Fritsch Vivié, Dorle Gelbhaar, Renate Gutzmer, Jochaim von Hildebrandt, Christine Kahlau, Henning Kreitel, Salean A. Maiwald, Steffen Marciniak und Reinhild Paarmann wartet die Anthologie auf. Das Buch ist am 10. März im Hirnkost Verlag, Berlin, erschienen und kostet 14 Euro.

    Zu den Lesungen wird sehr herzlich eingeladen.
    21. April 2020 um 20 Uhr in der Dorotheenstädtische Buchhandlung, Turmstraße 5, 10559 Berlin;
    8. Mai 2020 um 18 Uhr in der MedienGalerie Dudenstr. 10, 10965 Berlin.

    Ein Artikel aus:

    Fachgruppe Theater+Bühnen der ver.di
    © ver.di

    SPRACHROHR 1/2020