Nachrichten

    Stipendium im Stuttgarter Schriftstellerhaus

    Stipendium im Stuttgarter Schriftstellerhaus

    Der Verein Stuttgarter Schriftstellerhaus e.V. vergibt für das Jahr 2020 zwei dreimonatige Wohn- und Arbeitsstipendien im Bereich Prosa oder dramatisches Schreiben sowie zum zweiten Mal das im Jahre 2019 neu geschaffene Stuttgarter Lyrikstipendium.

    Dotierung
    Die Prosa-, bzw. Dramastipendien sind mit 4.000 Euro dotiert,
    das Stuttgarter Lyrikstipendium mit 5.000 Euro.

    Bewerben
    kann sich jede/jeder deutschsprachige/-sprachiger Schriftstellerin/Schriftsteller. Voraussetzung ist mindestens eine Buchveröffentlichung in einem Publikumsverlag.

    Präsenzpflicht
    Die Stipendien sind mit einer Präsenzpflicht im Stuttgarter Schriftstellerhaus verbunden. In einer Veranstaltung wird der Stipendiat / die Stipendiatin der Öffentlichkeit vorgestellt. Wir wünschen uns, dass der Stipendiat / die Stipendiatin sich an Aktivitäten des Hauses beteiligt und nach Möglichkeit eine literarische Bilanz zieht.
    Bewerbungen von Schriftstellerinnen/Schriftstellern aus Stuttgart und der näheren Umgebung können wir leider nicht berücksichtigen.

    Bewerbungsschluss:
    15. August 2019