Nachrichten

    KINDERTIGER 2020

    KINDERTIGER 2020

    Kinder entscheiden:
    Drehbücher für KINDERTIGER 2020 gesucht

    Startschuss für den höchst dotierten Drehbuchpreis für Kinderstoffe: Zum 13. Mal können Drehbücher von Kinderfilmen eingereicht werden. Der von VISION KINO und KiKA vergebene und mit 20.000 Euro dotierte Preis ermöglicht die Entwicklung eines neuen Kinder- oder Jugendfilmdrehbuchs. Erstmalig entscheiden ausschließlich Kinder über Nominierung und Preisträgerin/Preisträger.

    Für die Teilnahme am KINDERTIGER können Autorinnen/Autoren, Produzentinnen/Produzenten oder Verleiherinnen/Verleiher deutschsprachige Drehbücher von Kinderfilmen einreichen, deren Kinostart zwischen dem 1. Mai 2019 und dem 30. April 2020 liegt und die eine FSK-Freigabe ohne Altersbegrenzung oder ab sechs Jahren haben. Einreichschluss für den Kindertiger ist der 30. April 2020.

    In einem ersten Schritt nominieren die FBW-Jugend Filmjurys Berlin und Erfurt aus allen Einreichungen drei Drehbücher. Anschließend kürt eine fünfköpfige Jury von Kindern im Alter von neun bis zwölf Jahren den oder die Gewinner/Gewinnerin. Die Kinder haben sich zuvor beim KiKA-Medienmagazin »Timster« beworben.

    Die Nominierung ist mit 5.000 Euro dotiert. Der oder die Gewinner/Gewinnerin erhält zusätzlich 15.000 Euro für die Entwicklung eines neuen Kinder- oder Jugendfilm-Drehbuchs.

    Mit Unterstützung des KINDERTIGERS entstanden u.a. Treatments und Drehbücher zu relevanten Kinderfilmen wie WINTERTOCHTER, VORSTADTKROKODILE 2 oder – demnächst – GLASZIMMER.

    Die feierliche Preisverleihung des KINDERTIGERS findet im Rahmen des Kongresses »Vision Kino 20« am 25. November 2020 in Erfurt statt

    zur Internetseite ...

    VS Fachgruppe Literatur der ver.di
    © VISION

    ... des Veranstalters.