Nachrichten

    Deutsch-türkische Kinderliteratur

    Deutsch-türkische Kinderliteratur

    Der VS gratuliert nachträglich
    Yücel Feyzioğlu sehr herzlich zum 75. Geburtstag am 10. Dezember 2021

    VS Fachgruppe Literatur der ver.di NRW privat Yücel Feyzioğlu

    Yücel Feyzioğlu wurde am 10. Dezember 1946 in Kars in der Türkei geboren, arbeitete als ausgebildeter Pädagoge zunächst in der Türkei als Lehrer. Während der Zeit der Militärdiktatur wurde er für die Veröffentlichung von Kurzgeschichten zu sechs Jahren Haft verurteilt und floh 1972 nach Deutschland.

    Hier war er zunächst wieder Lehrer und konnte sich ab 1985 als freier Schriftsteller selbständig machen. Er schrieb Satiren, machte sich aber vor allem als Kinderbuchautor einen Namen.
    Seit 1992 veröffentlicht er auch wieder in der Türkei.

    Er veröffentlichte unter anderem teils auch in türkischen Ausgaben:

    • Watschel und Trippel und andere Märchen (1992)
    • Keloglan in Deutschland (1992)
    • Der Zauberapfel (2005)
    • Die Zauberzitrone (2000)
    • Keloglan und andere Märchen aus Anatolien (2008)
    • Murkumomo und andere Märchen aus Usbekistan (2008)
    • Kegloglan und der magische Donat (2017)