Nachrichten

    Wirklich schon 80?

    Wirklich schon 80?

    VS Fachgruppe Literatur der ver.di NRW wikimedia | Johannes Ox Ekkes Frank

    Ja, am 24. Juli 2019 ist es soweit.
    Unser Kollege Ekkes Frank erreicht das 8. Jahrzehnt.

    1939 in Heidelberg geboren, war er während seines Studiums Mitbegründer und Mitspieler eines Studentenkabaretts. Danach textete er u.a. für das KOM(M)ÖDCHEN in Düsseldorf, arbeitete als Produzent und Drehbuchautor beim Fernsehen des Süddeutschen Rundfunks und stieg in eine Karriere als Liedermacher ein. Es folgten zahlreiche Glossen, Hörspiele, Buchveröffentlichungen…

    2003 zog es Ekkes (eigentlich Ekkehard) nach Italien, wo er seither in einem »Rustico« lebt und schreibt und Gäste und Urlauber bewirtet.

    Den Kontakt zu seinen Freunden und Lesern pflegt er über seinen aktuellen Blog »NICHTS«, in dem er seine Sicht der Ereignisse in Europa darlegt, immer locker, spöttisch, kritisch und satirisch. Er ist ein engagierter Unterhalter mit genauem Blick auf vieles, was er als  Unvernunft und Irrsinn erkennt und mit leisen, scharfsinnigen Sätzen kommentiert.

    NICHTS ist es mit einem geruhsamen Dasein, auch nicht mit 80. Und das ist gut so.
    Herzliche Glückwünsche!

    Volker W. Degener