Nachrichten

    Flagge zeigen im Foerster-Garten

    Flagge zeigen im Foerster-Garten

    Thüringer Schriftsteller
    zeigen Präsenz bei der Bundesgartenschau 2021 in Erfurt

    Ein lauschiges Plätzchen unter fast freiem Himmel – das bietet der Karl-Foerster-Garten in der Bundesgartenschau BUGA 2021 in Erfurt. Er liegt im Süden des ega-Ausstellungsgeländes und bietet an jedem Dienstag Thüringer Autorinnen und Autoren eine Lesebühne.

    VS Fachgruppe Literatur der ver.di Thüringen VS Die Premierenlesung  – für die Bundesgartenschau bestritt im Juni der Thüringer Schriftsteller Klaus Jäger

    Nach langem Hin und Her aufgrund der pandemiebedingten Restriktionen in der Stadt Erfurt bestritt der Apoldaer Schriftsteller Klaus Jäger am 15. Juni 2021 die Auftaktveranstaltung. Er las aus seinem jüngsten Roman »Carlotta oder Die Lösung aller Probleme«.
    Bei eher sommerlichem Wetter stellte die Erfurterin Ingrid Annel in der Woche darauf »Ein Kleid ganz aus Schnee« vor.
    Und ihr Mann, der bekannte Kabarettist Ulf Annel, machte in der Woche darauf das Publikum mit »Die unglaubliche Geschichte Thüringens« vertraut.
    Am Dienstag, den 6. Juli 2021, geht es mit einer Lesung von Heidi Büttner weiter.

    Und das sind die weiterhin geplanten Auftritte
    Thüringer Schriftsteller auf der Lesebühne im Karl-Foerster-Garten:

    • 13. Juli 2021: Annerose Kirchner
    • 20 Juli 2021: Frank Quilitzsch
    • 27. Juli 2021: Verena Zeltner
    • 3. August 2021: Beate Weston-Weidemann
    • 10. August 2021: Antje Babendererde
    • 17. August 2021: Rainer Hohberg
    • 24. August 2021: Sylvia Weigelt
    • 31. August 2021: Iris Fleischhauer
    • 7. September 2021: Olaf Trunschke
    • 14. September 2021: Anne Gallinat
    • 21. September 2021: Ulf Annel
    • 28. September 2021: Siegfried Nucke

    Die Auftritte auf der Lesebühne der Bundesgartenschau beginnen jeweils um 18.30 Uhr.

    Der Thüringer Schriftstellerverband und die BUGA heißen alle Literatur-Interessierten dazu recht herzlich willkommen.

    zur BUGA-Internetseite

    VS Fachgruppe Literatur der ver.di Thüringen
    © BUGA