Veranstaltungen

    »Fließende Texte«

    04.11.2021 – 06.11.202148282 Emsdetten, Kirchstraße 40, Stadtbibliothek

    »Fließende Texte«

    Termin teilen per:
    iCal
    VS Fachgruppe Literatur der ver.di NRW VS Literaturtage 2021  – NRW

    Literaturtage des VS-NRW | 4. – 6. November 2021 in Emsdätten

    Aktuelle Programminformationen
    sowie die Links zu den einzelnen Veranstaltungen auf www.vs-nrw.de.

    Vom 2. bis 12. November 2021 finden an den Emsdettener Schulen (Online-)Autorenlesungen mit Autorinnen und Autoren aus ganz NRW statt.


    Veranstaltungen

    Donnerstag 4. November 2021, 16.00 – 18.30 Uhr
    »LitKids – Ohne Wasser ist alles nix. Von kleinen Tropfen und großen Meeren«
    Workshop für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen

    Freitag, 5. November 2021, 19.00 Uhr
    »Gegenströmung« – Lesung, Gespräche, Musik
    Mit dem Strom schwimmen – oder doch dagegen? Die empörte Gesellschaft – welche Wirkungen haben Proteste? Oder doch lieber zurückhalten, aus Angst? German Angst – sorgen wir uns zuviel – und: Wie beeinflussen Ängste die politische Kultur?
    Fragen, denen Autorinnen und Autoren des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller NRW literarisch begegnen werden.
    Moderation: Jürgen August Alt
    Musik: Alexander Lipan, Gitarre und Oud

    Sonnabend, 6. November 2021, 15.00 – 17.00 Uhr
    »Nicht zurückrudern« – Lesung – Gespräche – Musik
    Die gute alte Zeit – war nicht immer gut. Was wird die Zukunft bringen, was wird neu sein, was hat sich bewährt, sollte verteidigt werden? Die Autorinnen und Autoren des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller NRW wagen einen literarischen Blick in die Zukunft – auf zu Erwartendes, auf Neues, auf Unvorstellbares.
    Moderation: Thorsten Trelenberg

    Sonnabend, 6. November 2021, 19.00–21.00 Uhr
    »Mörderische Tiefen« – Krimiabend – Lesung, Musik
    Eine Leiche im See, ein Toter auf dem Meeresgrund, die Frau in der Pfütze – im Genre des Krimis ist nichts unvorstellbar. Panik und Notruf, Hilfeschreie und der tiefe Fall: kriminalistische Texte sind voller Abgründe, komplexer Persönlichkeiten und undurchsichtigen Hintergründen. Die Autorinnen und Autoren des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller NRW nehmen ihre Zuhörerschaft mit auf eine literarische Spurensuche.
    Moderation: Volker W. Degener

     

    Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.

    Das Faltblatt ...

    VS Fachgruppe Literatur der ver.di NRW
    © VS

    ... mit weiteren Informationen
    kann als pdf-Datei hier geladen werden: