Veranstaltungen

    Nächte der Poesie

    24.06.2021 – 25.06.2021

    Nächte der Poesie

    Termin teilen per:
    iCal
    VS Fachgruppe Literatur der ver.di Bayern Stadt 10. Regensburger Nacht der Poesie

    Zehnte Regensburger Nacht der Poesie

    Autorinnen und Autoren des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Regionalgruppe Ostbayern, und der Regensburger Schriftstellergruppe International lesen eigene Lyrik,
    mit:

    • Ingrid Kellner,
    • Tom Schmid,
    • Siegfried Schüller,
    • Johannes Sindl,
    • Lisa Weichart sowie
    • Heinz Müller als Gast.

    Musikalische Umrahmung:

    • Jazzduo »Stringophone«:
      Michael Elsperger (Saxophon) und Peter Schürrer (Gitarre)

    Wann | Wo
    Donnerstag, 24. Juni 2021, 20.00 Uhr
         Leerer Beutel, OpenAir-Bühne
         Bertoldstr. 9, 93047 Regensburg

    Eintritt
         18,00 Euro (15,00 Euro erm.)
          Karten über www.jazzclub-regensburg.de

    In Kooperation
    mit dem Jazzclub Regensburg | bei schlechtem Wetter im Saal | es gelten die aktuellen Hygienevorschriften
    www.schriftsteller-Ostbayern.de / www.rsgi.de


    Vierte Landshuter Nacht der Poesie

    Autorinnen und Autoren des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Regionalgruppe Ostbayern, lesen eigene Lyrik,
    mit:

    • Ingrid Kellner,
    • Barbara Krohn,
    • Kathrin Niemala und
    • Karl Krieg.

    Musikalische Umrahmung:

    • Marin Kubetz

    Wann | Wo
    Freitag, 25. Juni 2021, 21.00 Uhr
         Innenhof der VHS Landshut,
         Ländgasse 41, 84028 Landshut

    Eintritt
         12 Euro, Schüler und Studenten 8 Euro

    Eine Gemeinschaftsveranstaltung
    des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller in ver.di, Regionalgruppe Ostbayern, mit der Stadtbücherei Landshut und der VHS Landshut
    www.schriftsteller-ostbayern.de | www.vhs-landshut.de | www.landshut.de/portal/bildung/stadtbuecherei.htm