Veranstaltungen

    Weihnachtslesung des VS

    30.11.2019Tabarz

    Weihnachtslesung des VS

    Termin teilen per:
    iCal

    In Suhl und Erfurt, in Apolda und in Stadtroda kennt man sie schon – für den Kurort Bad Tabarz wird sie eine Premiere: Die Weihnachtslesung des Thüringer Schriftstellerverbandes. Jedes Jahr zum ersten Advent lesen die Autoren in einer Thüringer Stadt – honorarfrei und für einen guten Zweck.

    Am 30. November 2019 können die neugierigen Bad Tabarzer und ihre Gäste Geschichten in Mundart, Märchen, Sagen, ein Jugendbuch, Lyrik, Krimis, Reportage, Heiteres und Nachdenkliches hören. Dreizehn Autoren stellen an fünf verschiedenen Orten und zu drei verschiedenen Zeiten ihre Werke vor.

    Organisiert hat das Ganze in diesem Jahr Vorstandsmitglied Siegfried Nucke, der in Bad Tabarz zu Hause ist. Er lobt vor allen Dingen Bürgermeister David Ortmann und dessen Kuramtsleiter Marcel Wedow, die das Tabarzer Lesefest vor Ort verankerten

    Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.

    Mehr Informationen