Pressemitteilungen

    Lyriker und Jazzliebhaber

    Lyriker und Jazzliebhaber

    18.02.2022

    Der VS gratuliert Fritz Reutemann
    zum 75. Geburtstag am 21. Februar 2022

    VS Fachgruppe Literatur der ver.di Bayern wohin.vol.at Fritz Reutemann


    Fritz Reutemann wurde 1947 in Lindau geboren, studierte Sozialarbeit in Mönchengladbach und fing an Gedichte zu schreiben. Seit 1972 veröffentlicht er Lyrik in Anthologien und Literaturzeitschriften. Mittlerweile ist er in vielen Anthologien vertreten. Er arbeitete mit Jazzmusikern wie Ali Haurand, Christoph Haberer und Henk Zomer zusammen. Seit 1985 lebt Fritz Reutemann wieder in Lindau.

    Er ist Mitglied der Lindauer Autorenrunde und seit 1999 Mitveranstalter des Schreibwettbewerbs Irseer Pegasus, der jedes Jahr stattfindet. Er war von 1997 bis 2008 erster Sprecher des VS der Region Schwaben in Bayern und ist seit 2008 der zweite Sprecher.

    Hier eine Auswahl seiner Publikationen:

    • Ursula und Lyrisches. Julian Verlag Viersen, 1995;
    • Wilde Gedichte. Geest Verlag Vechta, 2001;
    • Hängt den Frieden höher. in: Blätter aus der Hintergasse. Edition SignaThur, 2003;
    • Luft unter den Flügeln / Der Irseer Pegasus / Ein Lesebuch, Mitherausgeber,
      Klöpfer&Meyer-Verlag, Tübingen, 2008.

    Pressekontakt

      Für Rückfragen und Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Lisa Basten  • +49.30.6956-2327 • info@schriftstellerverband.org

    Die VS-Pressemeldung ...

    VS Fachgruppe Literatur der ver.di Bayern
    © VS

    ... vom 18. Februar 2022
    kann als pdf-Datei hier geladen werden: