Bühnenteaser

  • Nachrichten : Druckkostenzuschussverlage

zurück zu Übersicht

Druckkostenzuschussverlage

Volle Steuerpflicht auch für versteckten Zuschuss

Das Geschäftsmodell der Druckkostenzuschussverlage hat einen weiteren Dämpfer erhalten: Auf Druckkostenzuschüsse sind immer 19 Prozent Mehrwertsteuer fällig – auch wenn sie in erhöhten Kaufpreisen für »Autorenexemplare« versteckt werden. Das entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in einem Urteil vom 24. Oktober 2015, das jetzt veröffentlich wurde.

 
Ausführlich informiert mediafon auf seinen Internetseiten.

Möchten Sie diesen Artikel weiterempfehlen?