Nachrichten

    Erfolgreicher Lesemarathon

    Erfolgreicher Lesemarathon

    16. Berliner Lesemarathon | VS Fachgruppe Literatur Berlin/Brandenburg Ch.v.Polentz | transitfoto.de 16. Berliner Lesemarathon  – Bild 01

    Der 16. Berliner Lesemarathon des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Berlin unter dem Titel »daheim & unterwegs« am Sonnabend, dem 24. September 2016, war ein schönes Erlebnis für Schriftsteller und Zuhörer.

    In den historischen U-Bahnwaggons auf dem U-Bahnhof »Deutsche Oper« lasen von 10.30 Uhr bis 20.00 Uhr im 25 Minutenrhythmus
    20 Autorinnen/Autoren bzw. Schriftstellerinnen/Schriftsteller entweder aus der gleichnamigen Anthologie bzw. aus eigenen Werken zum Thema. Der historische U-Bahnwaggon der Lesenden als auch der Übertragungswaggon waren pro Lesung mit der 30 bis 40 Zuhörern gefüllt. Beide rekonstruierte historische U-Bahnwaggons hatte die BVG zur Verfügung gestellt. Schirmherr war der Berliner Kulturstaatsekretär Tim Renner.
    ----------
    zur Pressemeldung der ver.di Berlin/Brandenburg vom 26. September 2016

    16. Lersemarathon | VS Fachgruppe Literatur der ver.di Berlin ver.di 16. Lesemarathon  – Seite 1
    16. Lersemarathon | VS Fachgruppe Literatur der ver.di Berlin ver.di 16. Lesemarathon  – Seite 2

    Programm-Faltblatt

    Die teilnehmenden Autorinnen und Autoren
    können dem Programm entnommen werden,
    das hier zu finden ist.