Nachrichten

    Autorenlesungen an Wiesbadener Schulen

    Autorenlesungen an Wiesbadener Schulen

    23. Oktober 2013: Seit 2008 bietet der Landesverband Hessen des Verbands deutscher Schriftsteller (VS) zum Beginn jedes neuen Schuljahrs den Wiesbadener Schulen sämtlicher Altersstufen und Schulformen die Möglichkeit, Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus Hessen zu Autorenlesungen einzuladen.

    Das Wiesbadener Schullesungsprojekt, das in den letzten fünf Jahren auf ein riesiges Interesse von Seiten der Schulen und Lehrer stieß und bislang eine äußerst positive Bilanz zu verzeichnen hat, wird zum größten Teil vom Kulturamt und dem Schulamt der Landeshauptstadt Wiesbaden finanziert. Das Staatliche Schulamt für die Landeshauptstadt Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis unterstützt das Projekt inhaltlich.
     
    Im Rahmen der diesjährigen Förderung werden nach dem Ende der Herbstferien insgesamt 11 Schullesungen in ganz Wiesbaden stattfinden. Weitere Einzelheiten zu den Wiesbadener Schullesungen findet Ihr in unserer Pressemitteilung im Anhang sowie auf unserer Website [LINK].

    ----------
    Die Presseinformation des VS Hessen vom 23. Oktober 2013 mit den Terminen der Lesungen und den beteiligten Schulen kann als pdf-Datei hier geladen werden.