Nachrichten

    »Virtuelle Schriften«: Wasser

    »Virtuelle Schriften«: Wasser

    Publikationsreihe »Virtuelle Schriften« des VS Hessen VS Hessen Virtuelle Schriften  – VS Hessen

    Mit »Virtuelle Schriften« hat der VS Hessen im letzten Jahr eine von Eric Giebel betreute Publikationsreihe begonnen, die zu wichtigen gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit in Form von digitalen Textsammlungen Stellung bezieht. Dies geschieht einerseits im Spannungsfeld zunehmender Schwierigkeiten, in Druckverlagen unterzukommen, andererseits im politisch brisanten Umfeld einer Auflösung des Urheberschutzes und der von seinen Gegnern gerne behaupteten Freiheit des Netzes.
     
    Band 1 dieser Schriftenreihe hat als Thema »Worte gegen rechts« und entstand 2012 im Nachgang des Aufrufs des VS-Bundesvorstands, Stellung zu beziehen zu den rassistischen Morden in unserem Land.
     
    Band 2 zum Thema »Wasser« lehnt sich an die ver.di-Kampagne »Wasser ist Menschenrecht« (siehe: https://www.verdi.de/themen/internationales/wasser-ist-menschenrecht) an, mit der gegen die Liberalisierung des europäischen Wassermarktes gekämpft wird. Auf unsere Ausschreibung hin gingen 11 Texte zu Thema ein, die nun als Band 2 der »Virtuellen Schriften”«online nachzulesen sind.
     
     ----------