Bühnenteaser

  • VS-Projekt : Stimmen gegen Rechts

    STIMMEN gegen RECHTS – Projekt des VS 2013 | ver.di-Fachgruppe Literatur

STIMMEN gegen RECHTS

Unter dem Motto »WORTE gegen RECHTS« hat der VS in ver.di im Jahr 2012 mit Lesungen, Plakataktionen und anderen Veranstaltungen seine Aktivitäten gegen Rassismus und Nazis verstärkt.

»STIMMEN gegen RECHTS« führt das Engagement des VS im Jahr 2013 weiter; unterstützt durch
den Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

»Stimmen gegen Rechts«
ist ein Projekt des Verbands deutscher Schriftsteller (VS) zur literarisch-künstlerischen Intervention gegen rechtspopulistische Tendenzen und zur Förderung demokratischen Engagements.
Die Projektskizze ist als pdf-Datei hier eingestellt.

Lesungen und weitere Veranstaltungen